HASCHKA

S T E I N W E R K S T A T T

Wieviel kostet ein Grabstein ?

 Der Preis setzt sich unter anderem aus Material, Größe sowie der Gestaltung des Grabmales zusammen.

Zusätzliche Elemente wie Einfassung, Ornamente oder weiteres Grabzubehör wirken sich ebenfalls auf den Preis aus.

Für Ihr individuelles Grabdenkmal erhalten Sie von uns nach einem persönlichen Gespräch einen Kostenvoranschlag.

Bei der Preisgestaltung halten wir uns selbstverständlich an einen von Ihnen vorgegebenen Kostenrahmen.

 

Ist eine Finanzierung / Ratenzahlung möglich ?

Ja, gerne beraten wir sie hierzu persönlich.

 

Wie läuft ein Grabsteinkauf ab ?

Besuchen Sie unsere Ausstellung in Aalen, Ellwangen oder Bartholomä.

Wir beraten Sie zu den verschiedenen Materialien, Oberflächen und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten.

Bei der Gestaltung des Grabmals setzen wir  gerne Ihre eigenen Ideen und Wünsche um, Bilder können auch jederzeit mit einbezogen werden.

Auf unserer Website finden Sie verschiedene Grabmal-Modelle und unseren neuen Katalog.

Bei einem persönlichen Gespräch können wir Ihnen die unterschiedlichen Gestaltungsweisen anhand von Fotos zeigen.

 

Liefern wir Grabsteine auch weiter weg ?

 Ja. Wir liefern Grabsteine auch deutschlandweit.

 

Ab wann kann man einen Grabstein aufstellen ?

Bei Urnenbestattung kann der Grabstein sofort nach der Beisetzung aufgestellt werden.

Bei Erdbestattung kann man die Grabanlage nach einem Dreivierteljahr aufstellen.

 

Wie lange dauert es bis der Stein auf dem Friedhof steht ?

Grabmale die Sie auf unserer Ausstellung finden, können innerhalb von zwei Wochen gesetzt werden.

Bei individueller Fertigung liegt die Lieferzeit zwischen vier und vierzehn Wochen,

je nachdem ob das passende Material auf Lager vorrätig ist  oder bestellt werden muss.

Zu allgemeinen Stoßzeiten wie Allerheiligen oder Ostern kann der Lieferzeitraum auch variieren,

daher bitten wir Sie sich frühzeitig bei uns zu informieren, damit wir Ihr Grabdenkmal zum gewünschten Termin setzen können.

 

Muss mein Grabstein genehmigt werden ?

 Ja, der Grabstein muss nach den örtlichen Richtlinien gestaltet und vom zuständigen Friedhofsamt genehmigt werden. Natürlich erledigen wir das für Sie.

 

Können Sie Kinderarbeit ausschließen ?

Ja, das können  wir ausschließen. Zum größten Teil verarbeiten wir Material aus Deutschland und anderen EU-Staaten.

Da auch Materialien gewünscht werden, die nicht bei  uns vorkommen, beziehen wir weltweit auch aus anderen Ländern.

Dabei achten wir auf gute persönliche Beziehungen zu den Lieferanten, deren Abbau durch unabhängige Institute kontrolliert wird.

 

Falls Sie weitere Fragen haben, rufen Sie in unserer jeweiligen Filiale an oder kommen Sie direkt bei uns vorbei.